Deko-Tipp: Heide herbstlich herausgeputzt

Heidekranz wickeln

Für einen selbst gebundenen feinen Heidekranz benötigt man nicht viel:
- Stroh- oder Mooskranz
- Heidezweige
- Draht

Den Stroh- oder Mooskranz einfach mit geschnittenen Heidezweigen und Draht umwickeln, bis nichts mehr vom eigentlichen Kranz zu sehen ist.
Als Tischdekoration kann der Kranz mit einem Weckglas oder Windlicht dekoriert werden. Eine Kerze rein, ein Schleifenband um den oberen Rand des Glases, fertig ist eine tolle Herbstdekoration für den Tisch.
Für eine lange Haltbarkeit die Heidezweige täglich mit etwas Wasser besprühen.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
» Jetzt Anmelden